Mo. - Fr.: 09:30 - 18:00 Uhr | Sa.: 10:00 - 13:00 Uhr oder gerne nach Vereinbarung
Brüderstraße 16 | 06108 Halle | Tel.: 03 45 / 2 02 38 75

Entspannte und gute Sicht im Auto!

Besonders in der Dämmerung und bei Nacht ist Autofahren eine Belastung für unsere Augen. Kommen dann noch Regen und Dunkelheit hinzu, werden Lichtreflexe immer störender. 

So ist Autofahren bei Nacht und Nebel anstrengend, unangenehm und wird zunehmend unsicherer. Körperliche Folgen sind Kopfschmerzen und Augenschmerzen. 

Die speziellen Brillengläser sorgen für weniger Blendung durch entgegenkommende Autos und scharfe Sicht auf Fahrbahn und Armaturen. So kommen Sie entspannt und sicher an Ihr Ziel.

 

Gleitsichtgläser – ideale Brillengläser für viele Lebenslagen!

Multifokal- oder Gleitsichtbrillen sind die ideale Sehhilfe für Menschen, die sowohl in der Ferne als auch in der Nähe Unterstützung benötigen: Ein einziges Glas ermöglicht scharfes Sehen in der Ferne aber auch bei Tätigkeiten "direkt vor der Nase". Mit der Kopf- und Körperhaltung kann der Träger seinen Seh-Modus selbst einstellen – und so stufenlos von nah bis fern scharf sehen.

Gleitsichtgläser gibt es von allen Herstellern in unterschiedlichen Qualitätsstufen:
• Standard-
• Komfort-
• Premium-Gleitsichtgläser.

Mehr Infos
 

Müde Augen – Verspannter Nacken? Wir haben die Lösung für Sie!

Unsere Augen müssen bei der Arbeit am Bildschirm täglich Höchstleistungen erbringen. Viele Brillenträger klagen daher bei der Bildschirmarbeit über brennende Augen oder eine verspannte Nackenmuskulatur. 

Bis zu 30.000 Blickwechsel zwischen Monitor, Tastatur und Drucksachen bewältigen unser Augen täglich. Eine Gleitsicht- und Lesebrille bietet nur selten den hierfür benötigten Sehkomfort. 
Spezielle Office-Brillen wurden für die Arbeit am Computer entwickelt. Diese berücksichtigen dann die individuellen Sehbedürfnisse jedes einzelnen Trägers.

Mehr Infos
 

Selbsttönende Brillengläser. Perfekt geschützt, jederzeit!

Brillenträger, die sich einen perfekten Sonnenschutz für ihre Augen wünschen, aber nicht ständig zwischen Sonnen- und Korrektionsbrille wechseln möchten empfehlen wir selbsttönende Brillengläser
In den 80er Jahren gab es einen großen Hype um diese Art von Gläser. Heute - über 30 Jahre später kommen die selbsttönenden Brillengläser wieder in Mode. 

Die neue Technik der Brillengläser reagiert schneller als jemals zuvor auf die sich ändernden Lichtverhältnisse. Die Gläser bieten innerhalb weniger Augenblicke perfekten Blendschutz oder eben perfekten, klaren Durchblick. Zudem sind die Brillengläser in geschlossenen Räumen beinahe komplett transparent.
 

Brillenglas- Veredelungen. Entspiegelungen und co.

Die wichtigste Oberflächen-Beschichtung ist die Entspiegelung. Je mehr Einzelschichten diese besitzt, desto wirksamer ist sie. Entspiegelungen reduzieren störende Reflexe auf der Brillenglasvorder- und -rückfläche. Gerade beim Autofahren oder der Arbeit am Computer sind sie empfehlenswert!

Die Oberflächen-Versiegelung wird im Alltag gerne auch als "Hartschicht" oder "Härtung" bezeichnet. Sie macht Kunststoffgläser zwar nicht 100% kratzfest, schützt es jedoch zuverlässig vor den Spuren des täglichen Tragens und Putzens.

Eine Pflegeleicht-Schicht (Clean-Coat) erleichtert nicht nur die Pflege, sondern lässt Wasser und Schmutz abperlen und reduziert das Beschlagen der Brillengläser.  

 

Die Sonnen ausblenden! Im Sommer benötigen Ihre Augen Schutz vor UV-Licht.

Bei der Auswahl einer Sonnenbrille kommt es neben dem Design der Fassung vor allem auf einen perfekten Schutz vor UV-Licht und einen optimalen Schutz vor Blendung an. Dabei kann man nicht davon ausgehen, dass "dunkler" immer auch besser ist.

Für Autofahrer oder auch Wassersportler empfehlen sich polarisierende Gläser, die Spiegelungen und Blendungen reduzieren. Wenn Sie Ihre Sonnenbrille jedoch gerne beim Sport auf "Wald und Wiese" tragen möchten, werden Sie eine nicht zu dunkle Tönung und eine kontraststeigernde Tönung schätzen. 

 

Glas oder Kunststoff? Das ist hier die Frage.

Grundsätzlich gibt es bei der Material-Auswahl für ein Brillenglas zwei Möglichkeiten: 1. Kunststoff und 2. Glas

Die Vorteile von Kunststoffgläsern im Überblick:
• sehr geringes Gewicht
• filigrane Fassungswahl möglich
• Veredelungen verhindern Reflexionen und schützen vor Kratzern
ABER: Kunststoffgläser erfordern etwas mehr Sorgfalt in der Pflege

Die Vorteile von Mineralgläsern (Glas) im Überblick:
• stabil und widerstandsfähig
• geringer Pflegebedarf
• hohe Kratzfestigkeit
ABER: Mineralglas-Gläser sind etwas schwerer als Kunststoff-Gläser